UNTERNEHMEN
ZUKUNFT
LEISTUNGEN
REFERENZEN
KARRIERE

[intern] Techniker / Meister / Architekt / Ingenieur im Strahlenschutz (m/w/d)

Heidelberg


Die Safetec GmbH ist ein eigenständiges Unternehmen der E.ON SE mit Hauptsitz in der schönen Studentenstadt Heidelberg am Neckar. Ziel unseres Tuns als Markt- und Technologieführer ist es, unsere Kunden während des kompletten Lebenszyklus einer kerntechnischen Anlage vom Bau, über den Betrieb bis hin zum Rückbau kompetent zur Seite zu stehen und zu beraten.

Für unser 2021 gegründetes Tochterunternehmen SafeRadon GmbH suchen wir motivierte und lernbereite Mitarbeiter:innen. SafeRadon hat sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen und ihre Gesundheit vor dem unsichtbaren Gas Radon zu schützen. Radon ist ein radioaktives Edelgas, welches 50% der natürlichen Strahlenbelastung ausmacht und bei hoher Konzentration in Gebäuden zur Gefahr werden kann.

Unser Angebot

  • Finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Tarif (IG-Metall)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Krankenzusatzversicherung (Sehhilfe, Zahnersatz, Krankentagegeld)
  • Individuelle und systematische Einarbeitung
  • Kollegialität und Loyalität durch Teamkolleg:innen

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Betreuung von Servicetechnikern im Außendienst
  • Ausarbeitung von im Außendienst anwendbaren technischen Konzepten
  • Kundenberatung im Innen- und Außendienst (inklusive Vor- und Nachbereitung)
  • Dokumentation und Gutachtenerstellung (Nachbereitung von Kundenterminen)
  • Kommunikation mit Ämtern und öffentlichen Einrichtungen
  • Verantwortungsübernahme der Messtechnikverwaltung
  • Durchführung von Infoveranstaltungen und kleinen Schulungen

Ihr Profil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, Ingenieurstudium oder mehrjährige Berufserfahrung als Meister:in oder Techniker:in im Bauwesen vorweisen
  • Sie bringen ein sehr gutes technisches Verständnis mit und können mit Gebäudeplänen umgehen
  • Sie zeichnet eine organisierte und selbständige Arbeitsweise aus
  • Sie bringen idealerweise Vorkenntnisse im Strahlenschutz mit
  • Bestenfalls haben Sie Vorwissen im Radonschutz und/oder sind offen für eine Weiterbildung zur Radonfachperson
  • Sie haben Spaß an noch nicht gefestigten Strukturen und dem damit verbundenen Gestaltungsspielraum

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung - bitte inklusive Anschreiben, Gehaltsvorstellung und Lebenslauf - an unser Career Team (Felix Hammer, Christina Kokonis und Johannes Gaa).

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Bewerbungsformular.